brugada-info.de | Information & Erfahrungsberichte zum Brugada-Syndrom
Defibrillator

Der plötzliche Herztod (Kammerflimmern) kann durch einen implantierten Defibrillator (ICD) sicher verhindert werden. Der Defibrillator, der heutzutage so klein ist, dass er wie ein Herzschrittmachersystem in örtlicher Betäubung implantiert werden kann, überwacht und analysiert den Herzrhythmus und gibt im Falle von Kammerflimmern sofort einen Elektroschock im Herzen ab, um das Kammerflimmern so zu beenden und den Herzrhythmus wiederherzustellen. Die implantierbare Defibrillatortherapie benötigen Personen, die schon ein solches Ereignis überlebt haben und auch solche, die ein erhöhtes Risiko haben, an einem plötzlichen Herztod zu versterben.

 

Quelle: www.elisabeth-essen.de

 
Badminton Badminton